Die Offizielle GALahad-Homepage 


Projekt GALahad:


Systemuebersicht (7kByte)
  Übersicht der Funktionsblöcke

 

So begann alles:

Vor ca. 2 Jahren musste ich feststellen, daß meine Vorräte an GAL A-Typen zur Neige gingen und man nur noch B- bzw. C-Typen bekam. Da war es klar, das ein neues Programmiergerät für PLDs her muß. Die Idee zu GALahad war geboren.
Um das leidige Thema mit den Programmierzeiten und den unterschiedlichen Rechnergeschwindigkeiten zu umgehen, habe ich mich entschlossen, das Programmiergerät mit einem eigenen Prozessor und OS auszustatten um vom Rechner und seiner Geschwindigkeit unabhängig zu sein. Jetzt kommuniziert GALahad über die serielle Schnittstelle mit dem Rechner. Die Baudrate ist derzeit auf 19200 fest eingestellt, aber 38400 Baud dürften auch kein Problem sein. :) Auf die Übertragung des JEDEC-Files muß man also nicht lange warten.
 
Bilder der einzelnen Versuchsaufbauten:
 
Der Anfang
Die ersten Experimente mit dem Spannungswandler.
Versuchsaufbau
Erster Versuchsaufbau mit Prozessor und Analogteil.

 

Platinen Prototyp
Der Komplette Prototyp als Platine.

 
  Jetzt mit GAL-Assembler BALSAM!

Die Daten:

Spannungs-Testprogramm
Screenshot der Software zur Spannungseinstellung

 
Hardwaretest
Screenshot vom Menu-HardwareTest

 
GALahad Programmier-Tool
Screenshot des Hauptdialog

 
Infos ueber geladene JEDEC-Datei
Infos zur JEDEC-Datei (GAL22v10)
Infos ueber geladene JEDEC-Datei
Infos zur JEDEC-Datei (GAL20v8)

 
 
 

Hardware-Prints


  Zurück zur Hauptseite


Copyright (c) 1999-2002 by eh-systems, Elmar Hilgart
Letzte Änderung: 01. Januar 1970