Jubiläumswein zum 650.Geburtstag

Veröffentlicht von Rainer Christoph (rchristoph) am May 26 2012
Neuigkeiten >>

Originelles Geburtstagsgeschenk zum 650. Jubiläum der Goldenen Straße

Ein limitierter Jubiläumswein zum 650. Jubiläum der Goldenen Straße.                                                                                          

Es gleicht einer Sensation: Der Stammbaum der Winzerfamilie Schmachtenberger lässt sich bis ins Jahr 1311 zurückverfolgen. Weinbau seit 700 Jahren und ein Familienwappen für die Familie Schmachtenberger 1370 von Karl IV.                                 Juniorchef Markus Schmachtenberger entschied sich spontan für eine Sonderabfüllung zum 650igsten Jubiläum der „Goldenen Straße“. In Zusammenarbeit  mit dem Förderverein Goldene Straße bietet er ein auf 800 modernen Bocksbeuteln limitiertes Angebot an. Der Wein stammt aus seinem ältesten Weinberg. Die Trauben reiften in den Steillagen um Randersacker bei Würzburg-Heidingsfeld, dem Ort an dem Karl am 1. Januar 1367 den Weg der Goldenen Straße festlegte.  Die alten Rebstöcke mit ihren tiefen Wurzeln und den niedrigen Erträgen sorgen für gehaltvolle und kräftige Weine. Die Trauben wurden von Hand geerntet und mit viel Sorgfalt in unserem Familienweingut gekeltert.„Der Wein liegt gelbgrün im Weinglas, ist geprägt von floralen, würzig und kräutigen Aromen. Diese gehen mit der reifen gelbfruchtigen Frucht eine perfekte Harmonie ein. Mit seinem fränkischen trockenen Geschmack der perfekte Essensbegleiter“, so die fachmännische Expertise.  Preis pro Flasche 8 Euro, bei größeren Mengen, bitte nachfragen.    Bezugsquellen: Direkt: Weingut Schmachtenberger, Klosterstraße 43,  97236 Randersacker, Fax: 0931 708961 Oberpfalz: Weinhof Peschke in 92637 Weiden, Etzenrichter Str.33 0961- 48199-0 info(at)weinhof-peschke(dot)de Museumsshop im Geschichtspark Bärnau und Getränke Walter, Elsa-Brandström-Str. 3, 95671 Bärnau,  09635 499