Neues Jan Hus Projekt 2020-21

Veröffentlicht von Rainer Christoph (rchristoph) am Apr 10 2019
Neuigkeiten >>

Film zu empfehlen. Derzeit lauft auf ARTE ein Zweiteiler zu Jan Hus. In der Mediathek (Jan Hus eingeben) zu finden, sehr gut gemacht!

Die Hussitische Kirche feierte im Jahr 2020 den  100. Jahrestag staatlicher Anerkennung

Jan Hus auf der Goldenen Straße und weitere "Meilensteine"

Der Verein Via Carolina-Goldene Straße e.V.  und die Regionalentwicklungsagentur Pilsen entwickeln ein grenzüberschreitendes Projekt zu Thema: "Der Weg des Reformators Jan Hus durch die Region Pilsen und die Oberpfalz 1414".

Viele Orte entlang der Strecke von Kohlberg bis Weigendorf / Pommelsbrunn haben sich für einen Meilenstein beworben. Ziel ist die Entwicklung einen bayerisch-böhmischen Fernwanderweges "Jan Hus auf der Goldenen Straße." Der 1. Teil bis Tachov/ Bärnau ist fertig. der 2. Teil geht entlang der Goldenen Straße von Bärnau bis Nürnberg. Der 3. Teil verläuft auf den Jakobspilgerweg von Nürnberg über Biberach nach Konstanz.

Das Projekt historische Meilensteine, eine 120 km lange Kunstmeile von Kladruby bis Weiden ist abgeschlossen

Zur grenzüberschreitende Aktion "Meilensteine der Zeit" des Bärnauer Vereins VIA CAROLINA- Goldene Straße gibt es zweisprachige Infohefte in allen Tourist-Infostellen NEW /TIR. Es war ein Projekt zum  650. Jubiläum der Goldenen Straße. Die Aufstellung künstlerisch gestalter Steinen war 2017 das größte Projekt des Vereins.


 Altenstadt/WN                  Neustadt/WN                  Parkstein und Vohenstrauß

Zuletzt geändert am: Apr 10 2021 um 2:04 PM

Zurück