Baguette-Pizza
Baguette-Pizza




Autor :Bollerix
Datum :12.09.1994

Kategorie :Mehlspeisen, Nudeln

Zutaten :

1 Ds. Baguette-Fertigteig; aus dem Kühlregal
Maismehl; fürs Blech
8 El. Tomaten; passierte mit Zwiebeln,
- Fertigprodukt
Salz
Pfeffer; schwarz, a.d.M.
100 g Paprikasalami; dünn aufgeschnitten
12 St Oliven; grün, mit Paprika gefüllt
1 Tl. Oregano; getrocknet
125 g Mozzarella-Käse
4 Tl. Olivenöl; kaltgepresstes


Zubereitung :

Für 2 Personen mal schnell was Leckeres zaubern? hier ist
eine Möglichkeit:
Ofen auf 250 Grad vorheizen, das Blech leicht einmehlen.
Baguette-Teig aus der Dose nehmen und in 4 Stücke teilen. Auf
die doppelte Grösse ausrollen, aufs Blech setzen.
Passierte Tomaten auf den Teigplatten verstreichen, mit Salz
und Pfeffer würzen. Paprikasalami darauflegen.
Acht Oliven der Länge nach halbieren, auf die Wurst legen,
Oregano darüberstreuen.
Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Pizzen mit 1 Tl
Olivenöl beträufeln, dann die Mozzarellascheiben darauflegen.
Zum Garnieren die restlichen Oliven in dünne Scheiben
schneiden und auf dem Käse verteilen.
15 Minuten backen.