Rotbarbe mit Basilikumdressing
Rotbarbe mit Basilikumdressing




Autor :Barbara
Datum :21.06.1995

Kategorie :Fischgerichte

Zutaten :

8 Rotbarbenfilets
Meersalz
; Pfeffer, frisch gemahlen
3 El. Olivenöl
2 El. Zitronensaft
Meersalz
; Pfeffer
2 El. Basilikum; gehackte Blätter
6 El. Olivenöl
Friséesalat
Feldsalat


Zubereitung :

Die Rotbarbenfilets leicht salzen und pfeffern, das Olivenöl in einer
Pfanne (am besten eine beschichtete nehmen!) mässig heiss werden
lassen, die Filets mit der Hautseite nach unten hineinlegen und
vorsichtig braten ohne zu bräunen. Vorsichtig wenden und auf der
anderen Seite braten.
Die Filets aus der Pfanne nehmen, auf Küchenpapier legen, um
überschüssiges Öl aufzusaugen.
Für das Basilikumdressing den Zitronensaft mit Salz und Pfeffer
verrühren, dann die Basilikumblätter und das Olivenöl untermischen.
Die Rotbarbenfilets in dem Dressing wenden.
Auf den Tellern jeweils etwas Friséesalat plazieren, darauf je zwei
marinierte Rotbarbenfilets darauflegen und mit Feldsalat garnieren.
Mit dem restlichen Dressing beträufeln.