Seelachs im Tomatenbett
Seelachs im Tomatenbett




Autor :
Datum :23.02.1995

Kategorie :Fischgerichte

Zutaten :

150 g Reis
500 g Fleischtomaten
500 g Seelachsfilet
1 Zwiebel
2 El. Semmelbrösel
1 Knoblauchzehe
2 El. Zitronensaft
1 Bd. Petersilie
2 El. Margarine


Zubereitung :

Den Reis 12 Minuten in Salzwasser kochen, abtropfen lassen und
in eine feuerfeste Form geben. Die Tomaten in Scheiben schneiden und
darauflegen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Fischfilets salzen und nebeneinander darauflegen. Die Zwiebel
feinhacken und mit Semmelbrösel, zerdrückter Knoblauchzehe,
gehackter Petersilie, Zitronensaft und Margarine vermischen und über
dem Fisch verteilen.
Im Backofen bei 225 °C etwa 15 Minuten backen.